Wie hoch ist Ihr Bluthochdruckrisiko? Machen Sie den Test

IHR BLUTHOCHDRUCKRISIKO − MACHEN SIE DEN TEST!

Je früher Bluthochdruck erkannt wird, desto unkomplizierter ist er zu behandeln. Ob Sie eventuell zu den Risikogruppen für Bluthochdruck gehören, können Sie mit dem folgenden Test einfach und schnell in Erfahrung bringen. Zählen Sie einfach die hinter den Antworten stehenden Punkte zusammen. Ihre Gesamtpunktzahl ergibt Ihre Risikoeinstufung. 

Wie alt sind Sie?

  • Bis 30 Jahre (= 1 Punkt)
  • 31 bis 60 Jahre (=2 Punkte)
  • 60 Jahre oder älter (=3 Punkte)

Leiden Sie an einer Nierenschädigung, Herzinsuffizienz, koronaren Herzerkrankung, den Folgen eines Herzinfarkts oder eines Schlaganfalls?

  • Ja (= 3 Punkte)
  • Nein (=1 Punkt)

Wie schätzen Sie selbst Ihr Körpergewicht ein (orientiert am Body Mass Index)?

  • Normalgewicht (= 1 Punkt)
  • Übergewichtig / untergewichtig (= 2 Punkte)

Nur Frauen: Sind Sie momentan schwanger? 

  • Ja (= 2 Punkte)
  • Nein (= 1 Punkt)

Rauchen Sie? Wenn ja, wie viele Zigaretten rauchen Sie pro Tag?

  • Ich rauche nicht (= 1 Punkt)
  • Ich rauche bis zu 15 Zigaretten pro Tag (= 2 Punkte)
  • Ich rauche mehr als 20 Zigaretten pro Tag (= 3 Punkte)

Sind Sie zuckerkrank (Diabetiker)?

  • Ja (= 3 Punkte)
  • Nein (= 1 Punkt)

Sind Sie regelmäßig sportlich aktiv?

  • Ja, mindestens 2 Mal die Woche für je 30 Minuten (= 1 Punkt)
  • Ja, mindestens 1 Mal die Woche für 30 Minuten (= 2 Punkte)
  • Nein, sehr selten (= 3 Punkte)

Fühlen Sie sich häufig gestresst oder angespannt?

  • Ja (= 3 Punkte)
  • Nein (= 1 Punkt)
  • Manchmal (= 2 Punkte)

Wie beurteilen Sie selbst Ihre Ernährungsgewohnheiten?

  • Ausgewogen / Gesund (viel Gemüse, Obst, Fisch) (= 1 Punkt)
  • Eher fettreich (mehrmals pro Woche Fleisch, Wurst, Eier) (= 2 Punkte)
  • Fettreich (täglich Fleisch, Wurst, Eier) (= 3 Punkte)

Wieviel Alkohol trinken Sie regelmäßig? (0,2 l Wein = 0,5 l Bier = 1 Schnaps)

  • täglich bis zu 0,2 l Wein (Frauen) oder 0,3 l Wein (Männer) (= 2 Punkte)
  • täglich mehr als 0,2 l Wein (Frauen) oder 0,3 l Wein (Männer) (= 3 Punkte)
  • Ich trinke selten / gar keinen Alkohol (= 1 Punkt)

Auswertung

11-17 Punkte = Ihr Risiko für eine Herz-Kreislauf-Erkrankung ist momentan gering. 

Trotzdem sollten Sie – wenn Sie älter als 30 Jahre sind – die Gelegenheit nutzen und jährlich Ihren Arzt/ Ihre Ärztin zu Vorsorgeuntersuchungen konsultieren. 

18-25 Punkte = Ihr Risiko für eine Herz-Kreislauf-Erkrankung ist erhöht. 

Sie sollten sich zwar keine unmittelbaren Sorgen machen, aber wir empfehlen Ihnen dennoch, Ihren Arzt/ Ihre Ärztin für eine Untersuchung aufzusuchen. Achten Sie zudem verstärkt auf Ihre Herz-Kreislauf-Gesundheit mit selbstständigen Blutdruckmessungen.

26-33  Punkte = Ihr Risiko für eine Herz-Kreislauf-Erkrankung ist hoch. 

Falls Sie noch nicht in Behandlung sind, raten wir Ihnen dringend, Ihren Arzt/ Ihre Ärztin aufzusuchen. Zusammen können Sie Möglichkeiten erarbeiten, um auf Dauer Ihr Herz-Kreislauf-System zu erhalten. Helfen Sie dabei, indem Sie tägliche Blutdruckmessungen durchführen. Denn es geht um Ihre Gesundheit.